Kultur

Tabor_24_8_2007 051Kultur am Schloß Tabor

RaabUnser Hügellandhof ist nahe dem Schloß Tabor gelegen, so daß Sie direkt zu Fuß zu Veranstaltungen in das Schloß gelangen können. Wir informieren Sie hier in Auszügen über das vielfältige Kulturangebot unserer Region mit einigen Beispielen.
 

jopera-logoJOPERA Jennersdorf Festivalsommer:

Der Festivalsommer mit seinen Opernaufführungen
auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach hat sich
auf einem Spitzenplatz europäischer Opernfestivals etabliert. Künstlerinnen und Künstler der besten Opernhäuser Europas folgen jeden Sommer gern der Einladung, auf Schloss Tabor
ihr musikalisches Können unter Beweis zu stellen und dabei mit dem Publikum
das romantische Flair des Neuhauser Hügellandes zu genießen.

festivalsommerCarmen vom 3. bis 13. August 2017
www.jopera.at

- Schloß Tabor -
Schloß Tabor-2Schloss Tabor liegt mitten in den sanften Hügeln des Südburgenlandes, gehört zu den ältesten Gebäuden im Bezirk Jennersdorf und wurde im Jahr 1469 vom steirischen Söldnerführer Ulrich Pessnitzer erbaut. Seit 1607 ist das Schloss im Besitz der Batthyánys und diente als Ausweichquartier für die verfallene Burg Neuhaus. Im Glaubenskrieg 1618 bis 1648 war das Schloss Zufluchtsort vieler steirischer Protestanten, im 19. Jahrhundert war Tabor nur mehr Sitz der Herrschaftsverwaltung und wurde schließlich zu einem Wohnhaus der Gutsangestellten umgebaut.